Herzlich Willkommen

Hier finden Sie Seiten mit Informationen über die Burg Steinbrück. Auch in der kommenden Zeit möchte ich diese Seiten weiter online halten um die Entwicklung rund um die Burg Steinbrück zu diskutieren und zu beobachten.

Das Wappen von SteinbrückDie geplante Belebung der Burganlage ab dem Frühjahr 2012 finden nun nicht mehr statt. Die Kaufverhandlungen sind gescheitert. Nun werden andere Angebote, weiterer Bewerber an der Reihe sein.

Es ist soweit. Die Burg hat einen neuen Besitzer. In einem Statement der Presse gegenüber, teilte er mit, daß mit Aktionen auf der Burg am 2014 zu rechnen ist.

Ich freue mich das nun die Chance besteht die Burg zu retten. Es wäre schön wenn weiter über diese Seite berichtet werden könnte. Leider gibt sich der neue “Burgherr” eher verschlossen was neue Informationen angeht. Wir werden sehen.

Ich wünsche Burg Steinbrück und seinem Burgherrn viel Erfolg bei dem Erhalt und hoffe das er mit dem gleichen Nachdruck und Enhusiasmus dran geht, wie wir das vorhatten.

Kontakt zu mir:

Info@Castrum-Steinbrugge.de

Ich freue mich auf Ihre Kommentare und Beiträge.

 

6 thoughts on “Herzlich Willkommen

  1. Hallo Herr Schuhmann,
    bin dem Förderverein beigetreten, und versuche nun mit Nachdruck die Öffentlichket über das unverschämte Verhalten der Kirche, sowie das der kommunalen Behörden zu informieren.
    Auch mir liegt der Erhalt der Burg am Herzen.
    Sie war in der Vergangenheit schon so oft umkämpft. Der Kampf geht weiter.
    Beste Grüße,
    Siegfried Skarupke

  2. hollöchen. super aufnahmen, man hat das gefühl, als ob einem ein kühler hauch der vergangenheit umweht. irendwie mystisch. die musik finde ich passend, sie muß dunkel und schwer sein. dabei kann man sich in die vergangenheit träumen. alte burgen und schlösser sind immer faszinierend. weiter so. liebe grüße von brighid

  3. Auf der Suche nach hübschen Immobilien am evtl. zukünftigen Wohnort bin ich auf die Seite http://www.schloss-burg-verkauf.de/Verkauf-Burg-Braunschweiger-Land-Niedersachsen.html gestoßen, bei der diese Burg für nur 50000€ an den Mann gebracht werden soll. Es hat mich – als ortsUNkundige – etwas Recherche gekostet, wo die Burg genau steht und bin dann aber auf diese Seite gestoßen. Wäre doch wirklich schade, wenn sie verfällt. Bekommt ihr die 50000 nicht zusammen? Oder gibt es da noch einen Haken? Ich wünsche viel Glück!

    • Es ist uns leider nicht gelungen… Nach 14 Monaten des Aufbaus eines wundervollen Netzwerks, ist es an den unprofessionellen und kleinlichen Forderungen der ev. Kirche gescheitert… Auch wenn wir jetzt auf dem Scheiterhaufen der beteiligten Entscheider der ev. Kirche geraten, so werden wir dem Feuer widerstehen… Denn nicht WORTE zählen, sondern Taten… Und bis heute verfällt die Burg und wird ihrem Verfallsschicksal überlassen… Auch wenn sehr viele Gläubige (auch aus eigenen Reihen) den Erhalt wünschen, so erfahren wir alle, dass die ev. Kirche diesen Erhalt wegen ein paar Silberlingen nicht bereit ist zu “genehmigen” …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Spam protection by WP Captcha-Free